Auszeichnung für unseren Dirigenten Fritz Binder. | Drucken |
News - Blaskapelle
Donnerstag, 21. März 2013 um 13:32

Bei einer Feierstunde am Montagabend (18. März) im Fränkischen Museum in Feuchtwangen erhielt unser Dirigent Fritz Binder  den Els-Kreiselmeyer-Gedächtnispreis. Dieser wurde auch an den musikalischen Leiter der Blaskapelle Larrieden verliehen.

Mit diesem Preis, der den Namen der ehemaligen Sparkassendirektorin Els Kreiselmeyer trägt und aus ihrem Nachlass finanziert wird, werden Menschen für ihr herausragendes persönliches Engagement belohnt. Dieser Preis sei nicht für die Musikgruppen, sondern als persönliche Würdigung der Dirigenten gedacht, so Wolf Rüdiger Eckardt bei der Übergabe.

In einer kurzen Laudatio würdigte die Schriftführerin der Blaskapelle Sigrid Planner unseren Dirigenten. Binder habe alle Eigenschaften, die man für eine solche Aufgabe benötige: Liebe zur Musik, Ausdauer, Frustrationstoleranz und Führungsqualität.